Sparen Sie 100€/Jahr

mit einem kostenlosen Girokonto. Vergleich starten!

kostenlose Girokonten »

20. August 2012

Netbank senkt Direkt- und Dispozins des Girokontos

Wie die netbank heute mitteilte ändern sich heute, am 20.08.2012 die Konditionen für das Girokonto des Instituts.

Bedingt durch den anhaltend niedrigen Leitzins musste leider der Zins für das Girokonto-Guthaben auf dem Gehaltskonto von 1,10% auf 0,75% gesenkt werden. Doch auch nach der Zinssenkung bleibt die netbank Spitzenreiter in der Kategorie „direkte Zinsen aufs Girokonto„.

Die Zinssenkung hat aber auch etwas positives: Nicht nur der Guthabenzins wurde gesenkt, auch der Dispositionszinssatz sinkt von vormals 8,50% auf 8,25%. Somit macht die netbank im Dispozins-Vergleich einen Schritt nach vorn und steht nun vor der ING DiBa auf Platz 4.

Die netbank bietet mit seinem immer kostenlosen Girokonto vor allem für Gehaltskunden ein besonders attraktives Angebot. Denn im Vergleich zu anderen Girokonten gibt es hier durchaus sehenswerte Guthabenzinsen. Darüber hinaus können sich Neukunden, die mindestens 3 Monate lang mindestens 200€ auf Ihr Konto überwiesen bekommen (z.B. Gehalt) über 80€ Bonusguthaben freuen. Im Startguthaben-Vergleich mit der Konkurenz ist sie damit aktuell die Bank mit dem zweithöchsten Guthaben. Der erste Platz ist von der Postbank belegt, die jedoch ihr Konto nicht Bedingungslos kostenlos anbietet.